NRW Spielt! – Nieder mit der Langeweile

Kennt ihr das? Man hat Zeit zum zocken, aber steht ganz alleine da, weil alle anderen beschäftigt sind. Oder will mal wieder was anderes erleben, als den allwöchentlichen Spieleabend. Vielleicht mag man aber auch nur einfach mal wieder mehr Trubel um sich haben, als immer nur die gleichen Gesichter zu sehen.
Egal was euch umtreibt, die Seite NRW spielt! fasst für euch Spieleaktivitäten aus Nordrhein Westfalen zusammen und ich stelle euch die Seite kurz einmal vor.

Was ist NRW Spielt!?

Auf ihrer Homepage stellt sich die Seite wie folgt vor:

“Herzlich Willkommen beim Projekt NRW spielt!.
Dabei handelt es sich um eine Initiative, die die Spielekultur in Nordrhein-Westfalen fördert. Im Mittelpunkt des Projektes steht dabei, seit dem 1. September 2013, diese Internetseite. Auf dieser Seite werden gebündelt Termine von Spielevereinen und -Gruppen aus ganz Nordrhein-Westfalen veröffentlicht. Spielebegeisterte können sich damit schnell und einfach über Angebote aus ihrer Umgebung informieren. Des Weiteren bietet diese Seite den Gruppen und Vereinen die Möglichkeit sich und ihre Aktivitäten vorzustellen.”

Damit stellt euch NRW Spielt! nicht nur verschiedene Veranstaltungen vor, wo ihr euch zum Spielen treffen könnt. Ihr findet auf der Seite auch ganz allgemein Spieletreffs, Clubs und Vereine rund um unser Hobby. Dabei decken die Spieletreffs einen Großteil an Spielen ab, mit denen wir uns befassen. Brettspiele, Karten- und Würfelspiele, Rollenspiel und Tabletop – jeder findet die passende Nische für sich.

Kooperationspartner

Dabei steht NRW Spielt! nicht alleine dar. Die Seite arbeitet in direkter Kooperation mit verschiedenen Organisationen zusammen. Bei diesen handelt es sich um …

Die Interessengemeinschaft Spielekreis

… eine lockere Gemeinschaft einzelner Spieleclubs und Vereine für Brett,- und Gesellschaftsspiele aus dem Raum Deutschland.
Sinn der Gruppe ist es, Informationen untereinander auf Vorstandsebene bzw. Clubleitung auszutauschen. Wer einen Spieletreff oder Spielekreis gründen will, findet hier erfahrene Ansprechpartner. Außerdem besteht die Möglichkeit, Aktivitäten im Bereich Brett- und Gesellschaftsspiel gemeinsam zu koordinieren.

FamilyGames e.V.

… ist ein Verein der möglichst viele Familien fürs Spielen begeistern möchte. Mit diesem Ziel planen und organisieren wir familienfreundliche Spieleveranstaltungen und Seminare in unterschiedlichsten Größenordnungen. Ob Groß oder Klein – jede Altersklasse findet hier das passende Spiel, welches mit Hilfe von geschulten spielpädagogischen Mitarbeitern erlernt werden kann,

Stadt-Land-Spielt!

Gesellschaftsspiele werden seit Jahrtausenden, im Grunde seit Anbeginn der Menschheit gespielt und sind in allen Kulturen anzutreffen, ob bei den Maya, den Ägyptern oder Römern oder auch den Asiatischen Hochkulturen. Als Spielmaterial dienten Würfel, Knochen, Naturfrüchte, später ergänzt um Spielbretter und Spielkarten. Das Spiel ist damit als Kulturgut anzusehen, dass Ausdruck und Spiegelbild der jeweiligen Kultur ist.

Für diejenigen unter euch die weniger oft am Rechner sitzen, sondern lieber die Sozialen Medien nutzen um auf dem Laufenden zu bleiben, gibt es NRW Spielt! auch auf Facebook. Dort sind die aktuellen Veranstaltungen aufgelistet und wenn man ein weniger gutes Gedächtnis hat, kann man sich dort immerhin an Termine erinnern lassen.

Neben NRW Spielt! gibt es natürlich noch eine Menge weiterer Seiten, die euch über Conventions und Spieletreffs nicht nur in NRW, sondern überall in Deutschland auf dem Laufenden halten.
Sicherlich werde ich euch im Laufe der Zeit noch einige davon vorstellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.